SOKA Entsendebetriebe

Sie sind Arbeitgeber mit Betriebssitz im Ausland und haben Beschäftigte auf eine Baustelle in Deutschland entsandt?

Dann gelten für Sie besondere Regeln für die Gewährung von Urlaub und die Entlohnung.
Mit der Erstellung der Baulohnabrechnungen erledigen wir für Sie die praktische Umsetzung des Urlaubsverfahrens in der deutschen Bauwirtschaft mit der SOKA-BAU.

Ein ausländischer Baubetrieb ist zur Teilnahme am Urlaubsverfahren verpflichtet, wenn die folgenden Voraussetzungen vorliegen: Er hat einen Bauauftrag in Deutschland angenommen und führt diesen in eigener Verantwortung mit seinen gewerblichen Arbeitnehmern in Deutschland aus (Entsendung).

Für weitere Informationen sprechen Sie uns einfach an.

Sie haben Interesse an unserem Service?

Vereinbaren Sie gerne einen Termin, wir freuen uns auf Sie!

begemann [edv I service]
Triftstraße 37
32683 Barntrup

Telefon: 05263 1201
Telefax: 05263 8969
info@begemann-edv.de

Impressum | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen |AGB | Werbeagentur 21

Unsere Dienstleistungen im Bereich Lohnbuchhaltung umfassen ausschliesslich die lfd. Lohn- und Gehaltsabrechnungen gemäß § 6 Ziffer 4 STBerG.